Bioresonanztherapie

Die Bioresonanztherapie basiert auf der Tatsache, dass alles in unserem Universum von elektromagnetischen Schwingungen gesteuert wird - von der Erde selbst bis hin zu den 60 Billionen Zellen in unserem Körper. Gesund sind wir, wenn diese Schwingungen harmonisch sind und krank, wenn sie disharmonisch, pathologisch sind.

 

Während der Therapie werden die körpereigenen Schwingungen über das Schwingungsspektrum unserer Handflächen über Elektroden aufgenommen (schmerzfrei) und in das Therapiegerät geleitet. Dort werden die harmonischen Schwingungen verstärkt und die Selbstheilungskräfte unseres Körpers wieder aktiviert.